Dr. med. Christiane Weiland
Arminstraße 24
45879 Gelsenkirchen
Tel.: 0209–26671
Fax: 0209–1486896
info@praxis-dr-weiland.de

KREBSNACHSORGE

Selbstverständlich begleiten wir Sie auch im Falle einer Erkrankung. Unsere enge Kooperation mit den örtlichen Kliniken und Universitätskliniken ermöglicht es uns, alle Therapieoptionen einzubeziehen. Auch nach einer Operation oder nach Abschluss einer Therapie sind Sie bei uns in guten Händen. Wir betreuen Sie individuell unter Einbeziehung der aktuellen Nachsorgeprogramme.

Die Tumornachsorge erfolgt nach den neuesten Richtlinien entsprechend den Empfehlungen der Deutschen Gynäkologischen Gesellschaft, der Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Onkologie (AGO) und in enger Zusammenarbeit mit der Klinik, welche die Erstbehandlung durchgeführt hat.

In den ersten drei Jahren werden die Nachsorgeuntersuchungen alle 3 Monate, im 4. und 5. Jahr halbjährlich, ab dem 6. Jahr jährlich durchgeführt.

Tumormarker können in unserem Einsendelabor bestimmt werden.

Wir unterstützen Sie mit allen Informationen die zu Ihrer schnellen Genesung beitragen (z.B. Sportprogrammen der Krankenhäuser und Krankenkassen, Informationen zu Selbsthilfegruppen, Termine zu Vorträgen)

Viele an Brustkrebs erkrankte Frauen kennen das DMP (Disease Management Program). Es geht hier um eine strukturierte und standardisierte Nachbetreuung an Brustkrebs erkrankter Frauen (Krebsnachsorge). Für uns bedeutet die Teilnahme, dass wir uns verpflichten, sich durch regelmäßige Fortbildung auf den neuesten Stand zu bringen.

Unsere Praxis ist zugelassene DMP-Praxis. Wir arbeiten eng mit den DMP-zugelassenen Kliniken in der Umgebung zusammen.